Was verdient ein maurer. Stundenlohn für Maurer » Das verdient ein Maurer

Gehalt: Wie viel verdient ein Maurer?

was verdient ein maurer

Der ist mit harter Arbeit verbunden, liefert aber auch einen akzeptablen Lohn für die Leistung. März 2019 auf 12,20 Euro. Bei diesen Beträgen handelt es sich um mögliche Gehälter für Maurer in dieser Branche. Pro Woche arbeite ich durchschnittlich etwa 42 Stunden, dafür bekomme dann 3000 Euro Brutto im Monat. Im ersten Ausbildungsjahr kannst Du von einer Vergütung von 850 Euro in den alten Bundesländern und 765 Euro in den neuen Bundesländern ausgehen — Du verdienst im östlichen Teil Deutschlands also 10 Prozent weniger. Auf 12 Monate aufgeteilt liegt Dein Maurer-Gehalt dann bei rund 3.

Next

Maurer Gehalt: Was verdienen eigentlich Bauarbeiter?

was verdient ein maurer

Abschlussprüfung Nach zwei Jahren der Maurer-Ausbildung erreichst Du in der sogenannten 1. Tariftabellen für das Handwerk Im Handwerk folgen die Stundenlöhne bestimmten festgelegten Richtlinien. Es sollte Dir nichts ausmachen, auch bei kühler Witterung im Freien zu Arbeiten und Deine tägliche Arbeit mit den Händen zu verrichten. Da Maurer eine Art Schlüsselstellung im Bauwesen einnehmen und nicht durch Roboter oder andere Technik zu ersetzen sind, ergreifst Du also einen Beruf, der auch heute noch Zukunft hat. Große Bandbreite beim Stundenlohn Natürlich ist der Stundenlohn, den ein Maurer in Deutschland bekommt, großen Schwankungen in den unterschiedlichen Regionen unterworfen. Im Ausbildungsbetrieb erlernst Du den Umgang mit allen berufsspezifischen Maschinen und Werkzeuge sowie die Handhabung unterschiedlichster Baumaterialien. Selbst wenn Sie einen angemessenen Lohn pro Stunde ausgehandelt haben, würden Sie meist mit dem Tariflohn besser verdienen, denn der Tariflohn erhöht sich automatisch, ohne dass Sie immer erst neu verhandeln müssen.

Next

Maurer: Ausbildung & Beruf

was verdient ein maurer

Das Einstiegsgehalt wird nicht allzu hoch sein und die Arbeit sehr anstrengend, bei guter Leistung sind die Möglichkeiten, sich weiterzubilden aber hoch und der Lohn je nach Bundesland durchaus attraktiv. Zudem erhältst Du wichtige Informationen zur Ausbildung, dem Berufsbild, den Zugangsvoraussetzungen sowie den Aufstiegsmöglichkeiten nach der Ausbildung. So liegt das Bauarbeiter-Gehalt in kleineren Unternehmen meist deutlich niedriger, als in großen Betrieben. Auch der kommt mit seinem Gehalt von durchschnittlich 2. Ein Maurer verdient im Durchschnitt mehr als ein , aber weniger als ein in Österreich. Verdienst nach der Ausbildung Ist die Ausbildung abgeschlossen, unterscheidet sich die Bezahlung in den einzelnen Bundesländern enorm. Weitere Teile der Verdienst-Serie: - - - - - -.

Next

Maurer Gehalt: Was verdienen eigentlich Bauarbeiter?

was verdient ein maurer

Daneben ist körperliche Belastbarkeit ebenfalls wichtig. Während meiner Schulzeit habe ich dann ein zweiwöchiges Praktikum in einem Maurerbetrieb gemacht und gemerkt, wie viel Spaß mir dieser Beruf macht. Der Maurer verdient also im Schnitt etwas mehr als 24 Prozent weniger als der Architekt und rund 31 Prozent weniger als der Vertriebsingenieur. Stufe erreicht und bist Maurer. Daneben kann man die abgeschlossene auch als Sprungbrett in einen anderen, sehr verantwortungsvollen Berufszweig nutzen. Um sich in dieser Zeit nicht arbeitslos melden zu müssen, bekommen Maurer das sogenannte ausmacht. Dual bedeutet, dass die Ausbildung sowohl in dem von Dir gewählten Ausbildungsbetrieb als auch in der Berufsschule stattfindet.

Next

Maurer Gehalt

was verdient ein maurer

Quelle: Die Angaben und Daten dieser Website beziehen sich auf Umfragen und Rechercheergebnisse. Außerdem muss man natürlich in der Lage sein, zum Beispiel Konstruktionspläne von oder zu lesen und diese auch punktgenau umzusetzen. Hast Du Dich für ein Unternehmen in einem der neuen Bundesländer entschieden, verdienst Du am Ende Deiner Ausbildung 55,5 Prozent mehr als am Anfang. Einige jedoch setzen auch einen Realschulabschluss voraus. Seit Januar 2018 befindet sich dieser Stundenlohn als Maurer bei 11,75 Euro.

Next

Was verdient ein Maurer? (Gehalt 2020)

was verdient ein maurer

Im Schnitt verdienst Du als Maurer in einem kleinen Unternehmen 2. Nutze den , um das Gehalt auch mit anderen Jobs zu vergleichen. Doch auch wenn Dein Unternehmen kein Maurer-Gehalt nach Tarif zahlt: Schon seit 1997 gibt es in dem Gewerbe einen eigenen Mindestlohn, den auch Unternehmen zahlen müssen, die nicht an einen Maurer-Tariflohn gebunden sind. Solltest Du Dich für eine Meister-Ausbildung entscheiden und Maurermeister werden, sind sogar 4. Aber auch wenn Mathe bisher nicht Dein bester Freund war musst Du Dir keine Sorgen machen, denn das nötige Wissen, das Du für Deinen späteren Beruf benötigst, bekommst Du hier vermittelt. Was Azubis und Maurer verdienen Durchschnittlich bekommen ungelernte Kräfte als Maurer rund 31. Im Jahr 1998 wurde der Beruf des Maurers durch eine Änderung der Handwerksordnung mit den beiden Berufen Beton- und Stahlbetonbauer und Feuerungs- und Schornsteinbauer zum Maurer- und Betonbauerhandwerk, wie die offizielle Ausbildungs- und Berufsbezeichnung heute lautet, zusammengefasst.

Next